Die von Sr. Hoheit des Herrn Fürsten-Primas der rheinischen Konföderation für das souveraine Fürstenthum Aschaffenburg angeordnete Landes-Direktion. Durch die Folgen des Krieges seit einer Reihe von Jahren, durch die äussert nasse Witterung während den beiden letzten Wintern sind die nicht chaussirten Wege, unter denen Wir sowohl die Kommerzial-Strasen als die Wege von einem Orte zum andern, auch die sogenannten Feldwege verstehen, mit einem Rückblicke auf den Zustand, worinn sich dieselbe aus Mangel an einer zweckmäßigen Unterhaltung befanden, in solchen Verfall gerathen ...